LORCH: SpeedPulse

Der SpeedPulse von Lorch vereinigt die Geschwindigkeitsvorteile des Sprühlichtbogens mit den Anwendungs- und Qualitätsvorteilen des Pulslichtbogens. Statt nur „einem Tropfen pro Puls“ wird beim SpeedPulse ein nahezu kontinuierlicher Materialübergang auf das Werkstück realisiert. Das Resultat: bis zu 48 % schneller pulsen bei Stahl und mehr als 30 % bei Edelstahl, bei gleichzeitig tieferem Einbrand, optimaler Beherrschbarkeit des Lichtbogens, hervorragender Nahtqualität und praktisch keinen Spritzern.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.