Fronius: Contec

Das Kontaktierungssystem Contec steht exemplarisch dafür, wie der Fortschritt in einem Detail das große Ganze überdimensional verändern kann. Konstante Prozessbedingungen und Standzeitverlängerungen bis zum Fünfzehnfachen wirken hier als Qualitäts- und Produktivitätshebel. Denn bei gleichbleibenden Kontaktverhältnissen zwischen Contec und dem Schweißzusatzdraht bleiben die Geometrie der erzeugten Schweißnaht konstant und die sonst vom Kontaktrohr bedingten Qualitätsengpässe entfallen. Die markante Standzeitverlängerung erhöht die Anlagenverfügbarkeit und die Produktivität des Gesamtprozesses. Sie senkt damit sowohl die Energie- als auch die Produktionskosten.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.