Neuer Ansatz zur Schadstoffreduzierung beim Schweißen

Sehen Sie hier den ersten Preisträger des EWM-Award „Physics of Welding“ Sascha Rose im Interview zu den Ergebnissen seiner zweijährigen Forschungsarbeit zu Schadstoffemissionen bei MSG-Impulslichtbogenschweißprozessen. Ausgangspunkt der Untersuchung war die Frage, warum beim MSG-Impulslichtbogenschweißen die Emissionen geringer sind als bei anderen MSG-Prozessen. Zur Verwertung der Forschungsergebnisse sehen Sie Marc Hübner von EWM im Interview.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.