Absauganlage FILTERCUBE

erfasst Rauche und Stäube

Die stationäre Absauganlage und Filteranlage FILTERCUBE 4H von TEKA erfasst Rauche und Stäube, die beim Schweißen, Schleifen und ähnlichen Verfahren entstehen, punktgenau an der Entstehungsstelle. Über Absaugarme können Schadstoffe an mehreren Arbeitsplätzen gleichzeitig entfernt werden (Abscheidegrad ≥ 99 Prozent). Die partikelhaltige Luft wird zur Filteranlage geführt und dort gereinigt. Das Gerät ist IFA-geprüft für die Schweißrauchabscheideklasse W3 und kann bei bestimmungsmäßiger Verwendung im Umluftverfahren betrieben werden. Die Partikel bleiben in den Filterpatronen hängen und fallen bei der automatischen Abreinigung in das dafür vorgesehene Gefäß.
www.teka.eu

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.