Praxistipp 11: Schweißsimulation beim ISF der RWTH Aachen

Die Schweißsimulation liefert die Entscheidungsgrundlagen bei Neuentwicklungen
und der Produktionsoptimierung in der Fertigung. Zusätzlich unterstützt sie Machbarkeitsstudien für den technischen Vertrieb. Die Vorgehensweise wird anhand einer Software-basierten Schweißprozesssimulation beispielhaft erläutert und gibt einen ersten Einblick in die Möglichkeiten der Schweißsimulation.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.