3M-Messevorschau EuroBLECH

3M, MicroStep, GSI SLV, DVS

Unsere Themen in dieser Woche:

3M-Messevorschau EuroBLECH

3M ist auf der EuroBLECH 2016 im Bereich Schleiftechnik mit vier Neuheiten vertreten. Besucher der internationalen Technologiemesse können am Stand von 3M eine neue Fächerscheibe, eine weiterentwickelte Trennscheibe und zwei neue Fiberscheiben für Winkelschleifer entdecken. Die neue Cubitron II 969F Fächerschleifscheibe ist durch ihre sehr kompakte Konstruktion besonders widerstandsfähig.

Microstep lädt zur Fachtagung ein

Mittelstand vernetzen, Standards setzen, durchstarten: Innovative Unternehmen der Blechbearbeitungsbranche haben eine Herstellerinitiative gegründet, die zum Thema Industrie 4.0 kooperieren wird. Gemeinsam will die neue Vereinigung von Maschinen- und Anlagenbauern das große Potenzial einer vernetzten Fertigung im Sinne der Anwender erschließen.

Lange Nacht der Industrie

Unter dem Motto „Erlebe Industrie live!“ findet am 26. Oktober an Rhein und Ruhr die „Lange Nacht der Industrie“ statt. Ab Beginn der Dämmerung können interessierte Besucher viele Betriebe entdecken und hautnah erleben welche Produkte in ihrer Nachbarschaft produziert werden.

Fügetechnische Kolloquium in München

Am 7. Und 8. Dezember 2016 findet in der Hochschule München das 6. Fügetechnische Gemeinschaftskolloquium von EFB, FOSTA und der Forschungsvereinigung des DVS statt. Die Vorträge widmen sich Themen wie Bemessung, Simulation, Modellierung und Mischbau.

Der DVS-Nachwuchs zu Gast in Melbourne

25 DVS/IIW-Young Professionals aus Deutschland nahmen vom 10. bis zum 15. Juli an der 69. Jahresversammlung des IIW, dem International Institute of Welding teil. Die Nachwuchsakademiker hatten dort die Gelegenheit, die internationale Zusammenarbeit hautnah mitzuerleben. Im Gegenzug stellte jeder Nachwuchsakademiker in einem Vortrag seine Forschungsarbeit vor.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.