Neue Böhler DRY SYSTEM-Vakuumverpackung für Stabelektroden

Böhler, Kjellberg, DVS, DGM, DGUV

Unsere Themen in dieser Woche:

Neue Böhler DRY SYSTEM-Vakuumverpackung für Stabelektroden

Voestalpine Böhler Welding hat seine DRY SYSTEM-Vakuumverpackung für Stabelektroden überarbeitet. DRY SYSTEM vermeidet das potenzielle Risiko wasserstoffinduzierter Rissbildung durch Feuchtigkeit und ist daher eine geeignete Lösung, um trockene und sofort einsatzbereite Elektroden für den Schweißvorgang parat zu haben.

Kjellberg auf der EuroBLECH

Pünktlich zur EuroBLECH 2016 präsentiert Kjellberg Finsterwalde neue Produkte und Technologien zum Schneiden und Schweißen. Mit den Anlagen der HiFocus neo- und der Smart Focus-Reihe bietet Kjellberg modernste Plasmaschneidanlagen.

DVS stellt neue Netzwerkbroschüre vor

Hinter dem Titel „Entdecken Sie ein Netzwerk voller Möglichkeiten“ verbirgt sich auf 16 Seiten ein Porträt des DVS. Die bereits bekannte „Netzwerkbroschüre“ ist jetzt frisch aufgelegt worden und nennt die Abteilungen und die Aufgaben der DVS-Hauptgeschäftsstelle.

Call for Papers: 21. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde

Vom 5. Bis zum 7. Juli 2017 findet in Bremen das 21. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde statt.

DGUV 20 Jahre Arbeitsschutzgesetz

Vor 20 Jahren wurde mit dem Arbeitsschutzgesetz der Grundstein für einen präventiven Arbeitsschutz gelegt. Es war das erste branchenübergreifende Arbeitsschutzrecht und beruht auf der individuellen Gefährdungsbeurteilung durch den Arbeitgeber.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.